Dienstleistungen: Stadt Röttingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Festspielstadt Röttingen

Wein und Spiele

Bürgerserviceportal

der VGem Röttingen - ab sofort verfügbar

Stadteinblicke

bestens informiert

Europastadt Röttingen

Warum sind wir die erste Europastadt?

Weinstadt Röttingen

Frankenwein trinkt man nicht allein

Stadt der Sonnenuhren

einzigartiger Rundweg

Stadteinblicke

Bestens informiert

Europastadt Röttingen

Warum sind wir die erste Europastadt?

Festspielstadt Röttingen

Wein und Spiele

Weinstadt Röttingen

Frankenwein trinkt man nicht allein

Festspielstadt Röttingen

Wein und Spiele

Weinstadt Röttingen

Wein und Spiele

Europastadt Röttingen

Wein und Spiele

Bürgerserviceportal

der VGem Röttingen - ab sofort verfügbar

Stadteinblicke

Bestens imformiert

Europastadt Röttingen

Warum sind wir die erste Europastadt?

Festspielstadt Röttingen

Wein und Spiele

Weinstadt Röttingen

Frankenwein trinkt man nicht allein

Dienstleistungen

Alle Dienstleistungen in der Übersicht

In diesem Bereich finden Sie zahlreiche typische Dienstleistungen einer Verwaltung, um Sie bereits im Vorfeld Ihres Behördengangs zu informieren und Ihnen den Besuch im Rathaus zu erleichtern.

Arbeitsförderung, Informationen

Beschreibung

Für Personen, die am Arbeitsleben teilnehmen oder teilnehmen wollen, enthält die aktive Arbeitsförderung eine Reihe von Angeboten und Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten. Sie können sich bei der Wahl des Bildungsweges oder Berufes beraten lassen. In bestimmten Fällen kann seine berufliche Weiterbildung (Fortbildung, Umschulung) gefördert und bei der Erlangung und Erhaltung eines angemessenen Arbeitsplatzes geholfen werden. Sie haben eventuell auch einen Anspruch auf wirtschaftliche Sicherung bei Arbeitslosigkeit und Hilfe bei Insolvenz des Arbeitgebers (Sozialgesetzbuch I). Geregelt sind diese Angebote der aktiven Arbeitsförderung im Sozialgesetzbuch, Zweites und Drittes Buch. Danach werden insbesondere folgende Hilfen und Leistungen gewährt (Sozialgesetzbuch I): Berufsberatung einschließlich der Beratung über Ausbildungsfragen und Vermittlung in berufliche Ausbildungsstellen, Arbeitsmarktberatung und Arbeitsvermittlung (Arbeits- und Ausbildungsstellenvermittlung, Arbeitsmarkt und Berufsberatung); Förderung der Berufsausbildung (Ausbildungsförderung), der beruflichen Weiterbildung (Förderung, berufliche), der Arbeitsaufnahme und der beruflichen Eingliederung behinderter Menschen (Behinderte Menschen), von Arbeitsgelegenheiten, Saison-Kurzarbeitergeld Wintergeld, Arbeitslosengeld (Arbeitslosigkeit), Arbeitslosengeld II (Grundsicherung für Arbeitsuchende), Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld (Insolvenz, Hilfen bei); ergänzende Leistungen, vor allem Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung und Rentenversicherung.

Darüber hinaus bestehen Sondervorschriften für schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte (Behinderte Menschen, Hilfen für), insbesondere die Verpflichtung des Arbeitgebers zur Beschäftigung einer bestimmten Anzahl von schwerbehinderten Menschen, zu einer Beschäftigung entsprechend ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten sowie zu einer behinderungsgerechten Gestaltung des Arbeitsplatzes (Arbeitsplatz, Gestaltung des). Betriebs- und Personalrat (Betriebsverfassung, Personalvertretung) haben die Eingliederung schwerbehinderter Menschen zu fördern (Sozialgesetzbuch IX).

§§ 3, 19 ff. Sozialgesetzbuch I, Sozialgesetzbuch II und Sozialgesetzbuch III, §§ 154, 164, 176 Sozialgesetzbuch IX

Agenturen für Arbeit, Jobcenter, für schwerbehinderte Menschen auch Inklusionsamt beim Zentrum Bayern Familie und Soziales

www.arbeitsagentur.de

www.stmas.bayern.de/grundsicherung

Rechtsgrundlagen

Weiterführende Links

Verwandte Lebenslagen

Verwandte Themen

Zuständiges Amt

Zentrum Bayern Familie und Soziales
Kreuz 25
95445 Bayreuth
+49 921 605-03
+49 921 605-3903
Landratsamt Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
+49 931 8003-0
+49 931 8003-5690
Agentur für Arbeit Würzburg
Schießhausstraße 9
97072 Würzburg
+49 931 7949-0
+49 931 7949-700
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)
Stand: 03.08.2022

Kontakt

Stadt Röttingen
Marktplatz 1
97285 Röttingen
Telefonnummer: 09338 9728-0
Faxnummer: 09338 9728-49
E-Mail schreiben

Rathaus

  • Montag
    08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Dienstag
    13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Mittwoch bis Freitag
    08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Öffnungszeiten Tourist-Info
Öffnungszeiten Postpoint